Geschichte der teutschen Reformation [von Philipp Marheineke], Band 2 und 3,

Unser Preis:
11,30 EUR
zzgl. 5,50 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Berlin, Duncker und Humblot 1831.
2 Bände von 4,
Kl. 8° (18,2 x 11 cm), Kartoneinbände der Zeit mit roten Rückenschildern. 511, 544 Seiten, mit 2 Titelkupferstichen,
Philipp Konrad Marheineke (1780-1846) war ein protestantischer Theologe. Er war 1804 Repetent in Göttingen, 1805 Universitätsprediger und außerordentlicher Professor in Erlangen und folgte 1807 einem Ruf in letzterer Eigenschaft nach Heidelberg, wo er 1809 ordentlicher Professor wurde. 1811 als Prediger an der Dreifaltigkeitskirche und als Professor an der neu gegründeten Universität zu Berlin angestellt, bildete Marheineke hier besonders seit Hegels Tod einen Mittelpunkt für die rechte, angeblich orthodoxe Seite der philosophischen Anhängerschaft desselben. Als er 1846 starb, war er Konsistorialrat. Der Ausgangspunkt für Marheinekes Studien, vorzüglich zu seinem "System des Katholizismus in seiner symbolischen Entwickelung", war die Geschichte, trotz seiner Leistungen auf dem kirchengeschichtlichen Gebiet, unter denen die "Geschichte der deutschen Reformation" hervorzuheben ist, hat er sich später von dieser Disziplin entfernt. / Bände mit Rotschnitt. / Einbände berieben. Ecken und Kanten berieben und bestoßen. Band etwas stockfleckig. Seitenränder etwas gebräunt. Seiten stellenweise fleckig. Band 3 minimaler Einriss an der oberen Kante des Buchrückens. / Sonst guter Zustand.
380 weitere Angebote in .Theologie - Kirchengeschichte - Reformation verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. D. Philipp Marheineke's Christliche Symbolik oder comparative Darstellung des katholischen, lutherischen, reformirten, socinianischen und des Lehrbegriffes der griechischen Kirche; nebst einem Abriß der Lehre und Verfassung der kleineren occidentalischen Religions-Partheien. Herausgegeben von Steph. Matthies und W. [Wilhelm] Vatke. (= D. Philipps Marheineke's theologische Vorlesungen. Dritter Band).

    D. Philipp Marheineke's Christliche Symbolik oder comparative Darstellung des katholischen, lutherischen, reformirten, socinianischen und des Lehrbegr ...

    Marheineke, Philipp, Steph. Matthies (Hrsg.) und W. [Wilhelm] Vatke (Hrsg.): Berlin: Verlag von Duncker und Humblot 1848. 8° (22 x 14,5 cm). Halbled ...
    Bestell-Nr.: 2044935, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Reformationsgeschichte von 1532-1555/1556. Festigung der Reformation. Calvin. Katholische Reform Konzil von Trient

    Reformationsgeschichte von 1532-1555/1556. Festigung der Reformation. Calvin. Katholische Reform Konzil von Trient

    Kirchner, Hubert Haendler, G.; Meier, K.; Rogge, J Bln Evang. Verl.-anstalt 1987 1. Aufl. 178 S. ...
    ISBN: 3374000169, EAN: 9783374000166, Bestell-Nr.: 87721, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Anfänge der Reformation

    Anfänge der Reformation

    Rogge, Joachim Der junge Luther 1483-1521. Der junge Zwingli 1484-1523 Haendler, G.; Meier, K.; Rogge, J Bln Evang. Verl.-anstalt 1985 2. Aufl. 310 S. ...
    Bestell-Nr.: 87720, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Reformation der Kirche Hessens von 1526. Die sogenannte Homberger Kirchenordnung. Nach der Übersetzung K.A. Credners neu herausgegeben von D. Dr. Heinrich Hermelink.

    Reformation der Kirche Hessens von 1526. Die sogenannte Homberger Kirchenordnung. Nach der Übersetzung K.A. Credners neu herausgegeben von D. Dr. Hein ...

    Hermelink, Heinrich (Hrsg.): Marburg: Verein für hessische Kirchengeschichte 1926. 8° (22 x 14 cm). Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback]. ...
    Bestell-Nr.: 2100019, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019