Geheimnis und Sakrament. Die Theologie des göttlichen Namens bei Kant, Cohen und Rosenzweig. (= Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie (FsöTH), Herausgegeben von Reinhard Slenczka und Gunther Wenz. Band 98).

Unser Preis:
19,00 EUR
zzgl. 3,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 2001.
Gr. 8° (23,5 x 16 cm), Orig.-Pappeinband. XII, 412 Seiten,
Mit 19 Seiten Literaturverzeichnis. - Aus dem Klappentext: "Die Untersuchung zeigt, wo und in welchem Sinn evangelische Theologie ins Geheimnis einführt. Sie setzt bei Immanuel Kants Religionstheorie an - interpretiert als Arbeit am Geheimnis der Religion zu Gunsten humaner Vernunftkultur. An Zeichen des Geheimnisses entsteht negative Hoffnung, die weiß, was sie nicht sagen kann. Doch Kant eliminiert gottesdienstliche Zeichen, im Kern: das Sakrament. Für die jüdischen Philosophen Hermann Cohen und Franz Rosenzweig ist Elimination gottesdienstlicher Zeichen Symptom des eliminierten Gottes-Namens. Der göttliche Name stellt sich in kultischen Zeichen dar - nicht ,Schall und Rauch', sondern ,Wort und Feuer'. Am Kontrast von jüdischem und christlichem Gottesdienst wird das Geheimnis dieses Namens neu beschrieben. Es teilt sich der Hoffnung in dichten, sakramentalen Zeichen mit" - Kunststoffkaschiertes Bibliotheksexemplar mit geklebter Rückensignatur und Stempeln auf Schnitten, wenigen Seiten und Titelblatt. Einband ganz leicht fleckig. Sonst guter Zustand. ISBN: 35255611X
162 weitere Angebote in .Theologie - Systematische verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Geheimnis und Sakrament. Die Theologie des göttlichen Namens bei Kant, Cohen und Rosenzweig. (= Forschungen zur systematischen Theologie und Religionsphilosophie, Band 98. Herausgegeben von Reinhard Slenczka und Gunther Wenz).

    Geheimnis und Sakrament. Die Theologie des göttlichen Namens bei Kant, Cohen und Rosenzweig. (= Forschungen zur systematischen Theologie und Religions ...

    Assel, Heinrich: Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 2001. Gr. 8° (23,5 x 16 cm), Orig.-Pappeinband. ...
    Bestell-Nr.: 20814, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Der andere Aufbruch. Die Lutherrenaissance - Ursprünge, Aporien und Wege: Karl Holl, Emanuel Hirsch, Rudolf Hermann (1910 - 1935). Von Heinrich Assel. (= Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie, Band 72).

    Der andere Aufbruch. Die Lutherrenaissance - Ursprünge, Aporien und Wege: Karl Holl, Emanuel Hirsch, Rudolf Hermann (1910 - 1935). Von Heinrich Assel. ...

    Assel, Heinrich: Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1994. Gr. 8° (22,5-25 cm). Orig.-Pappband. [Hardcover / fest gebunden]. ...
    ISBN: 3525562799 EAN: 9783525562796, Bestell-Nr.: 3128985, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Ontologie und Theologie. Von Heinz Erich Eisenhuth. (= Studien zur systematischen Theologie. Heft 13).

    Ontologie und Theologie. Von Heinz Erich Eisenhuth. (= Studien zur systematischen Theologie. Heft 13).

    Eisenhuth, Heinz Erich: Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1933. Gr. 8° (23,5 x 15 cm), Originalbroschur. ...
    Bestell-Nr.: 54613, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Die Axiom-Syntax des evangelisch-dogmatischen Denkens. Strukturanalysen des Denkprozesses und der Wahrheitsbegriffs in den Wissenschaftstheorien (Prolegomena) zeitgenössischer systematischer Theologen. Von Koloman N. Micskey. (= Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie, Band 35).

    Die Axiom-Syntax des evangelisch-dogmatischen Denkens. Strukturanalysen des Denkprozesses und der Wahrheitsbegriffs in den Wissenschaftstheorien (Prol ...

    Micskey, Koloman N.: Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1976. Gr. 8° (22,5-25 cm). Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback]. ...
    ISBN: 3525562357, EAN: 9783525562352, Bestell-Nr.: 3081927, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019