Christliche Sitten-Lehre Oder Mittel und Wege Recht und Wohl zu Leben, Darinnen ein rechtschaffener Christ alle seine nicht nur allgemeine, sondern auch besondere Schuldigkeiten, nach Unterscheid des Standes, Geschlechts und Alters, ersehen, die Tugenden üben, und die Laster meiden lernen kan; Anfangs in Französischer Sprache beschrieben, nunmehro aber wegen ihrer ungemeinen Vortrefflichkeit ins Teutsche übersetzet durch Johann Friedrich Bachstrohm.

Unser Preis:
300,00 EUR
zzgl. 5,50 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Leipzig, bey Theophilo Georgi 1738.
5. Auflage.
4° (23 x 19,5 cm). Pergamentband der Zeit mit durchgezogenen Bünden, blindgeprägtem Rückentitel und rot gefärbtem Schnitt. (40), 1456, (28 Register), (28 Wegweiser zu den Evangelien) Seiten. Zweispaltiger Frakturdruck. Mit einem Portraitfrontispiz und zweifarbigem Titel.
Eines der beiden Hauptwerke des aus einer Genfer Patrizierfamilie stammenden, orthodox-reformierten Theologen Pictet (1655-1724), Professor der Theologie und Philosophie in Genf, Mitglied der Berliner Akademie der Wissenschaften und der britischen Society de propaganda Evangelio. - Pictets Charakter wurde gelegentlich eine "Froideur" (Kälte) nachgesagt; das schöne Portrait zeigt tatsächlich (in gutem Abdruck) einen sehr rational blickenden Mann mit Allonperücke. Sein Nachfolger und Biograph Antoine Maurice (1677-1756) hingegen: "Das Bemerkenswerteste ist, daß er, von eher melancholischem Charakter, verstand, durch kräftiges Wirken eines festgegründeten Willens, seinen angeborenen Neigungen nicht nachzugeben, und unter allen Umständen denen, die ihm begegneten, ein freudiges und lächelndes Antlitz zu zeigen". - "Seine Worte und vor allem sein Gebet erschütterten meine Seele" (Jacob Vernet, 1698-1789). - Im Handel recht selten. - Einband gebräunt und fleckig, Schnitt mit zahlreichen kleinen Flecken. - Bindung und Block des umfangreichen Bandes intakt. - Deckel leicht gebogen. Vorsätze etwas fleckig und angestaubt. - Lagenweise mit kleineren unbedeutenden Feuchtigkeitsspuren und Anstaubungen. Gelegentliche leichte Knickspuren und Papier gleichmäßig etwas gebräunt. - Von den beschriebenen, begrenzten Mängeln abgesehen sauber und wohlerhalten. - Insgesamt gutes Exemplar der 5. Auflage deutscher Übersetzung nach der französischen Originalausgabe. - RGG4 VI, 1338. - BBKL VII, 582ff. - Jöcher III, 1554f. - Realenzyclopädie³ XV, 355.
30 weitere Angebote in .Theologie - Alte Theologie vor 1800 verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Johan Salomon Semlers erster Anhang zu dem Versuch einer Anleitung zur Gottesgelersamkeit, enthaltend eine historische und theol. Erleuterung des alten Ausspruchs oratio, meditatio, tentatio faciunt theologum, in einer Zuschrift an seine Zuhörer, worin er seine Vorlesungen anzeigt. [Sowie beigebungen]: Joh. Salomon Semlers [...] zweiter Anhang zu dem Versuch einer Anleitung zur Gottesgelersamkeit, worin auf eines unchristlichen und eingebildeten Christiani Sinceri ganz unnützes Schreiben nützliche und für unsre Kirche höchstwichtige Antwort gegeben wird.

    Johan Salomon Semlers erster Anhang zu dem Versuch einer Anleitung zur Gottesgelersamkeit, enthaltend eine historische und theol. Erleuterung des alte ...

    Semler, Johann Salomo: Halle, Johann Justinus Gebauer 1758. 2 Teile in 1 Band, 8° (18 x 11 cm), Leineneinband des 20 Jahrhunderts. ...
    Bestell-Nr.: 1031175, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Handbuch zur kursorischen Lektüre der Bibel A. B. [des Alten Bundes] für Anfänger auf Schulen und Universitäten. Unter Veranstaltung und mit einer Vorrede des Hrn. Hofraths und Professors Hezel, ausgearbeitet von Johann Georg Friedrich Leun, der Weltweisheit Doktor und öffentlichem Lehrer am akademischen Pädagogium zu Gießen;

    Handbuch zur kursorischen Lektüre der Bibel A. B. [des Alten Bundes] für Anfänger auf Schulen und Universitäten. Unter Veranstaltung und mit einer Vor ...

    Leun, Johann Georg Friedrich: Lemgo, Meyersche Buchhandlung 1788-90. 1., 2. und 4. Teil (von 4) in 3 Bänden, Kl. 8° (18,5 x 12,5 cm), Kartoneinband d ...
    Bestell-Nr.: 1001286, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Des heiligen Johannes Chrysostomus Kirchenvaters und Erzbischofs zu Konstantinopel Reden ueber das Evangelium des heiligen Matthaeus, aus dem Griechischen, nach der neuesten Pariser Ausgabe, uebersetzt und mit Anmerkungen versehen von Johann Michael Feder, der Gottesgelehrtheit Doktor, und Professor auf der Universitaet zu Wirzburg, Erster Theil. Erste Abtheilung (enthält 22 Reden). Erster Band. Zwote Abtheilung (enthält 23 Reden). Zweiter Band. Erste Abtheilung (enthält 24 Reden). Zweiter Band. Zwote Abtheilung (enthält 21 Reden),

    Des heiligen Johannes Chrysostomus Kirchenvaters und Erzbischofs zu Konstantinopel Reden ueber das Evangelium des heiligen Matthaeus, aus dem Griechis ...

    Johannes Chrysostomus: Augsburg, Eberhard Kletts sel. Witwe und Franck 1786/1787. 4 Teilbände in 2 Bänden (vollständig alle Reden über das Matthäusev ...
    Bestell-Nr.: 1005015, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Isagoge historico-theologica ad theologiam vniversam singvlasqve eivs partes, novis supplementis auctior,

    Isagoge historico-theologica ad theologiam vniversam singvlasqve eivs partes, novis supplementis auctior,

    Buddeus (=Budde), (Johann) Franz: Leipzig, B. Thomas Fritschens Erben 1730. 4° (21,5 x 18,5 cm), Pergamenteinband der Zeit mit papierbezogenen Decke ...
    Bestell-Nr.: 1228, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019